Gästebuch

Gästebuch

Herzlich willkommen - hier im Gästebuch können Sie einfach nur lesen oder auch gerne selbst einen Beitrag verfassen !

Helmut und Stefi
28.04.2013 16:54
Hallo, liebe Querbläxer!
Das war ja malein absolut gelungener Abend. Wir waren hinterher ganz geschafft vom Lachen und von euerem Superprogramm! Macht weiter so!!!
Auch ohne die Werti deid ihr eine tolle Truppe!
Liebe Grüße aus Haimpfarrich-Nord!!!
Erika
22.04.2013 15:27
Hi, wir Drei - Hans, Arian und ich -waren am 2o.4.2013 beim Bunt`n Abend. Es war sehr schön- wir haben teilweise Tränen gelacht. Aber auch die besinnlicheren Teile mag ich sehr gerne.
Vielen Dank Euch allen 3:)
Klaus Hinterleitner
14.04.2013 07:51
Grüßt euch ihr Querbläxer,

euer Bunter Abend war klasse !

An unserem Tisch saßen Zuschauer, die euch noch nie gesehen hatten. Sie haben Tränen gelacht und den ganzen Abend nur gestrahlt. Das war wieder ein nachhaltend schöner Auftritt, den ihr euerem Publikum geboten habt. Von wundervoll leise bis mitreisend schrill - wieder war alles dabei. Rotkäppchen war genial, ebenso wie die russische "Kechi, aber eigentlich dürfe niemand extra erwähnt werden. Ein Hit nach dem anderen ohne alle Längen. Sich an "California Dreaming" und "Hearst des net" zu wagen !? - Angelika hatte feuchte Augen - einfach wunderschee gmacht.
Wir wünschen euch noch zwei so stürmisch umjubelte Vorstellungen.

Querbläxers Bunter Abend - von krell bis pastell

Klaus und Angelika aus Watzendorf

PS: lasst euch das ganze in Bild und Ton konservieren - Querbläxer am besten Punkt
Klaus Hinterleitner
09.12.2012 14:03
Grüßt Euch ihr Querbläxer,
das abgelatschte Wort „besinnlich“ mag ich gar nicht mehr hören. Aber: Die andächtigen Momente während eueres Singens haben uns wirklich verzaubert. Die kurzen Takte der Frauenstimmen bei ihren Solis schufen Gänsehaut. Nur gut, dass der Abend Ausgleich bot und euerer musikalischen Ausgelassenheit Raum gab. Die Texte der "Kechi" - schee frängisch gsochd. Eine perfekte Mischung ließ die Zeit zu schnell vorbei gehen. Das irische Lied – wunderbar in seiner Steigerung. Ein verpasster Einsatz - kein Problem – bei euch hat das die Magie des Spontanen.
Schon alleine bis dahin hätte sich der Schneespaziergang aus Watzendorf mehr als gelohnt. Euere andere Seite kennenzulernen, war eine mitreißende Freude: Aus der Planlosigkeit in der Vorbereitung in solch verdichteten Klamauk zu steuern – klasse. Klamauk verstehe ich aber als nur positiv, denn diesen mit dieser Leichtigkeit zu inszenieren und darzustellen, wie an diesem Abend zu erleben, das zeigt die Routine, in der ihr euch aufeinander verlassen könnt und euere große Vertrautheit. Das Geschütteltwerden im Flugzeug war prima. Da wir praktisch alles aus der Sicht hinter den Kulissen erleben konnten, konnten wir das Theater hinter dem Theater mitbekommen. Eine teils chaotische, aber nur dem einen Ziel dienende Wuselei: Dem Publikum einen schönen Abend bescheren zu wollen, dies selber als lustvolle Bereicherung zu erleben und daraus Kraft für neue Projekte zu holen. Das ist euch mehr als gelungen. Selbst der kleine Hund vor der Bühne hatte seinen Spaß als für ihn verblüffend Milan selber am Boden auf Spurensuche ging – wie das Publikum: an manchen Stellen hätte man selber gerne mitgemacht.
Danke für den sehr schönen Abend !
Klaus und Angelika aus Watzendorf
Stefan Hartmann
05.08.2012 18:37
Hi an alle,
Euer Kerwa Auftritt war wieder mal Spitzenklasse !!
Macht weiter so
Gruß Stefan